ausstellung der modern art quilters im fabrikmuseum roth

sonderausstellung „gold- und silberakzente in der modernen textilkunst“

Gerne haben wir die Einladung des Historischen Vereins, im Fabrikmuseum Roth eine Ausstellung der modern art quilters zu konzipieren, angenommen.

Das Fabrikmuseum Roth zeigt auf eine einmalig authentische Weise die Entwicklungsgeschichte der Leonischen Industrie Externer Link, die für die Stadt Roth insbesondere im 19. Jahrhundert von herausragender wirtschaftlicher Bedeutung war. Anhand voll funktionsfähiger Maschinen und Vorrichtungen wird dem Besucher gezeigt, wie damals feinste Drähte und Gespinste hergestellt wurden und was daraus alles entstand: Bänder, Borten, Tressen, Kordeln, Christbaumschmuck und vieles andere mehr. Dabei erfährt der Besucher interessante Details aus einer längst vergangenen Arbeitswelt.

Unsere Techniken, Kunstwerke auf hohem Niveau zu schaffen, sind durchaus vergleichbar mit jenen, die auch z. B. beim Applizieren leonischer Waren verwendet werden.

Daher bietet das Fabrikmuseum Roth mit seinen noch immer funktionsfähigen, vorführbereiten Bandwebstühlen und seinen zahlreichen weiteren Exponaten einen idealen Rahmen für unsere kleine, aber feine Sonderausstellung. Dass wir bei unseren Arbeiten auch mit Gold- und Silberfäden arbeiten, stellt ein weiteres Verbindungsmerkmal dar.

Der Gegensatz von den alten Maschinen und Webstühlen zu unseren modernen Werken wird bestimmt interessant und spannend. Die Ausstellung wird am Samstag, 10. August 2013 um 13.30 Uhr eröffnet und kann bis 27. Oktober 2013 zu den üblichen Öffnungszeiten und Eintrittspreisen des Museums besichtigt werden. Anlässlich des Jubiläums der Klöppelschule Abenberg (siehe unten) gibt es außerdem am Freitag, 6. September 2013 einen Sonderöffnungstag (13.30 Uhr bis 16.30 Uhr).

adresse

Fabrikmuseum Roth des Historischen Vereins e.V.
Obere Mühle 4
91154 Roth
www.fabrikmuseum-roth.de

öffnungszeiten

Samstag und Sonntag jeweils von 13.30 bis 16.30 Uhr
im August auch mittwochs von 13.30 bis 16.30 Uhr

Den offiziellen Flyer des Historischen Vereins Roth können Sie als PDF-Datei herunterladen.

Und noch ein Hinweis: Am 7. September 2013 wird in Abenberg (ca. 10 km von Roth entfernt) das Jubiläum „100 Jahre Klöppelschule Abenberg“ gefeiert. Nähere Infos und das Programm gibt es unter www.kloeppelschule-abenberg.de.

Zurück zur Übersicht